Beauty

Wertvolle Öle für schönere und kräftigere Haare, Anti Aging Effekt und mehr Feuchtigkeit!

Hi, 
lang ist es her, dass ich auf meinem Blog aktiv war. Dafür habe ich mir aber tolle Blogideen ausgesucht und heute stelle ich euch ein paar Öle vor, die ich in letzter Zeit kennengelernt habe und von denen ich fasziniert bin. Alle diese Öle haben unterschiedliche Effekte und da ich sie seit ungefähr einem Monat selbst austeste und wirklich tolle Ergebnisse sehen konnte, möchte ich diese unbedingt mit euch teilen. Zwei Öle habe ich mir in der Türkei bestellt, lasst euch deshalb nicht davon irritieren. Allerdings werde ich die passenden Produkte dazu verlinken. 

RIZINUSÖL
Wie oft ich schon gehört habe, dass Rizinusöl gut für Augenbrauen und Wimpern sein soll. Leider hatte ich vor einem Monat mit starkem Haarausfall zu lämpfen. Das hat mich so fertig gemacht überall auf dem Boden Haare zu sehen und selbst beim Kochen hat mir mein Haarausfall Probleme bereitet. Letztendlich habe ich dann gesehen, dass besonders vorne meine Haare ausgefallen sind. Es ist für eine Frau wirklich sehr schlimm zu sehen, wie die Haare auf einmal ausfallen. Nach ungefähr einem Monat habe ich dann festgestellt, dass es an dem Shampoo von Gliss Kur lag. Sobald ich dann aufgehört habe, das Shampoo zu benutzen, konnte ich auch meinen Haarausfall stoppen. Ich habe wirklich an alles möglich gedacht, auch daran, dass es eventuell was mit meinem Stress zu tun haben könnte. Jetzt habe ich das Problem einigermaßen in den Griff bekommen. 

Was ich auch benutzt habe, war Rizinusöl auf meinen Haaransatz zu geben. Das habe ich allerdings nicht regelmäßig gemacht. 
Regelmäßig habe ich Rizinusöl auf meine Augenbrauen gegeben. Wirklich, nach 2 Tagen konnte ich schon einen Unterschied feststellen, das ist echt der Wahnsinn. 


GRANATAPFELKERNÖL

Bisher habe ich nicht so gute Erfahrung mit Ölen für mein Gesicht gemacht. Sehr oft wurde das Öl nicht richtig aufgenommen. Granatapfelkernöl habe ich auf Instagram in der Story von einer Bloggerin gesehen und daraufhin habe ich es mir auch bestellt. Bereits nach ein paar Anwendungen kann man sehen, wie das Öl die Haut strafft. Es hat einen tollen Botoxeffekt und außerdem soll es auch einen Anti Aging Effekt haben, in dem es Falten vorbeugt. Ich mag das Öl echt sehr gerne. Zwar benutze ich es nicht jeden Tagen, aber schon jeden zweiten oder dritten Tag. 


Mein Alltime Favorit ist ganz klar Kokosnussöl. Ich benutze es für meine Haut und Haare. Es macht die Haare super weich und schenkt ihnen eine tolle Feuchtigkeit. Kokosnussöl bekämpft Spliss. 
Auch gebe ich gerne einen Löffel Kokosnussöl morgens in meinen schwarzen Kaffee. Es schmeckt dann nicht mehr so stark. Einen Beitrag zu Kokosnussöl habe ich vor drei Jahren mal auf meinem Blog geteilt. 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.