• Clarins Skin Illusion
    Beauty

    Clarins Skin Illusion Foundation – Review

    Heute möchte ich mit euch meine Review zu der Clarins Skin Illusion Foundation teilen. Ich glaube, dass das schwierigste Produkt die Foundation ist, weil da einfach viele Faktoren stimmen müssen. Natürlich hängt das Endergebnis auch oft vom eigenen Hautbild ab, allerdings spielt die Foundation selbst auch eine wichtige Rolle. Bei Foundations greife ich oft zu High End Produkten, obwohl es inzwischen auch gute Drogerie Produkte gibt. Allerdings sind Faktoren wie Haltbarkeit, Tragbarkeit, Deckkraft und Textur wichtig und da fühle ich mich mit High End Foundations einfach wohler.  Das sagt Clarins “Be you. Be nude. Die Skin Illusion Serum-Foundation vereint die Fluid-Textur eines Serums mit der perfekten Konzentration an Pigmenten, für…

  • Beauty,  MakeUp

    Bridal Eyes und Perfect Sponge von TamTam

    Heute möchte ich euch die Bridal Eyes TamTam Lidschatten Palette und den Perfect Sponge vorstellen. Vor einiger Zeit hatte ich schon mal das Banana Loose Setting Powder von TamTam vorgestellt. Wenn ihr euch einen Eindruck von dem Setting Puder machen wollt, schaut euch gerne meinen Blogpost dazu an. Jetzt hat die Youtuberin TamTam erneut eine Kollektion rausgebracht. Ich war sehr unentschlossen, ob ich die Palette kaufen soll, weil ich schon viele Paletten habe und immer wieder auch zu einem natürlichen MakeUp tendiere, was aber nicht heißt, dass ich die Paletten nie verwende. Ich spiele gerne mit den Farben, aber eben nicht so oft. Letztendlich hat mein Freund mir die Palette…

  • Beauty

    Concealer von Tarte Shape Tape | Review

    Heute möchte ich euch einen ganz besonderen Concealer vorstellen, den Shape Tape  von Tarte. Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen kaufen soll, da ich so viele Concealer von anderen Marken zu Hause habe. Oft greife ich zu dem Fit me Concealer von Maybelline. Diesen habe ich auch schon mehrere Male aufgebraucht. Allerdings wollte ich dem Shape Tape von Tarte eine Chance geben. Zuerst habe ich mir ihn beim Sephora aufgetragen, aber es gibt einfach so viele Töne, so dass ich mir Hilfe holen musste. Der Mitarbeiter von Sephora hat mir dann zwei Töne vorgeschlagen, die ich mir aufgetragen habe. Zum Glück konnte ich mich auch sehr schnell entscheiden. …