Fitness

Neuer Crosstrainer – Heimtrainer und seine Vorteile!

Crosstrainer Heimtrainer

Heute möchte ich mit euch die Vorteile eines Heimtrainers teilen, denn vor ungefähr einem Monat habe ich mir einen Crosstrainer zugelegt. Dass ich mir nun einen Crosstrainer gekauft habe, konnte ich am Anfang selbst nicht glauben. Jetzt bin ich froh, dass ich diesen Schritt gegangen bin. Ich habe wirklich lange darauf gewartet, dass die Fitnessstudios öffnen. Aber nun habe ich es auch eingesehen, dass diese in absehbarer Zeit definitiv nicht öffnen werden. Zwar hat man zu Hause jederzeit Zugriff auf sein Heimgerät, aber ich fand es auch gut, mal von zu Hause weg zu kommen und woanders Sport zu machen. 

Seit dem ich nun den Crosstrainer habe, mache ich mind. 2 mal die Woche Sport. Ich finde auch, dass ich seit dem viel ausgeglichener bin. Dabei höre ich Musik oder schaue mir eine Serie an. Meine Angst war, dass ich den Crosstrainer kaum benutzen werde. So wie es nun mal ist; wenn man etwas die ganze Zeit vor seiner Nase hat und gerade deswegen nicht benutzt. Dem ist aber zum Glück nicht so. Da ich den Crosstrainer nun seit ungefähr einem Monat habe, konnte ich zwischendurch auch schon feststellen, wie ich abgenommen habe. Was meine Ernährung angeht, lese ich mir manchmal immer noch meinen Blogbeitrag von vor 2 Jahren durch, in dem ich euch viele Tipps zu einer gesunden Ernährung gegeben hatte. 

Vorteile eines Heimtrainers

  • Man hat jederzeit Zugriff auf den Heimtrainer und ist somit an die Zeiten nicht gebunden. 
  • Man muss nicht zum Fitnessstudio fahren und spart somit sehr viel Zeit. 
  • Auf lange Sicht gesehen, spart man sich die Fitnessstudio Gebühren. Es ist eine gute Investierung. 
  • Aktuell im Lockdown hat man die Möglichkeit, körperlich aktiv zu werden und sich zu bewegen. 

Ich habe im Fitnessstudio nur Cardio gemacht und kaum Krafttraining. Abwechselnd habe ich das Laufband und den Crosstrainer benutzt. Es gibt aber viele, die gerade ins Fitnessstudio gehen, um Krafttraining zu machen und auf Cardio verzichten. Für mich hat sich der Crosstrainer gelohnt, weil ich ausschließlich diesen im Fitnessstudio benutzt habe. 

Es gibt im Internet echt viele Angebote. Für mich war von Anfang an klar, dass ich einen Bildschirm brauche, bei dem ich die Zeit und die km-Anzahl erkenne. Daher war meine Suche nicht sehr einfach. Ganz zufällig habe ich auf ebay.kleinanzeigen einen Cross Trainer gefunden, der genau meinen Wünschen entsprach. Allerdings muss ich sagen, dass es reine Glückssache ist. Besonders jetzt im Lockdown sind sehr viele Heimgeräte schnell vergriffen. Maxxus hat tolle Crosstrainer, die natürlich auch ihren Preis haben, aber dementsprechend auch ihre Qualität. Da man für ein Fitnessstudio nicht viel weniger ausgibt, finde ich, dass sich der Preis rentiert, vorausgesetzt man benutzt das Heimgerät auch wirklich. Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Maxxus entstanden.

Crosstrainer Heimtrainer

5 Comments

  • Sandy

    Das ist ja eine mega coole sache, vor allem in der aktuellen Zeit. Leider habe ich wirklich 0 platz für so ein gerät, würde aber soo gerne so einen crosstrainer oder auch ein laufband für zuhause haben, da ich es sicherlich viel öfter benutzen würde. Naja, vielleicht in der nächsten wohnung dann 🙂

    Liebe Grüße
    Sandy GOLDEN SHIMMER

  • Jacqueline

    Das klingt ganz danach, als wäre es für dich die perfekte und auf Dauer günstigere Alternative zum Fitnessstudio! 🙂 Ich habe auch einen Crosstrainer. Leider war es bei mir so, dass ich den ständig vor der Nase hatte und doch nie benutzt habe 😀 Irgendwann möchte ich auch mal an dem Punkt ankommen, an dem ich ihn doch regelmäßig nutze. Das fängt vielleicht schon dann an, wenn er endlich seinen Platz in der Wohnung gefunden hat 🙂

  • Lara

    Oh wie cool! Durch Corona habe ich tatsächlich auch schon über solche Anschaffungen nachgedacht, allerdings fehlt mir dazu leider der Platz. Dafür sind kleinere Hanteln oder ähnliches aber ganz nützlich um trotz Corona fit zu bleiben 🙂 Tolle Bilder!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://www.verylara.com

  • Christine

    Ich verstehe absolut, dass man gerade in der akutellen Situation echt die Geräte im Fitnessstudio vermisst! Da ist so was natürlich einfach perfekt.
    Ich halte mich aktuell (noch) ans Yoga; da habe ich mich nun dran gewöhnt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.