• Skincare

    The Ordinary Hyaluronic Acid Erfahrungen

    Vor Kurzem habe ich einen The Ordinary Skincare Guide veröffentlicht, der bei einigen sehr gut angekommen ist. Unter Anderem hatte ich da den The Ordinary Hyaluronic Acid 2% + B5 veröffentlicht. Nun ist es so, dass ich das Produkt komplett aufgebraucht habe und gerne meine Erfahrung mit euch teilen würde.  Das sind die Inhaltsstoffe des The Ordinary Hyaluronic Acid: Aqua (Water), Sodium Hyaluronate, Pentylene Glycol, Propanediol, Sodium Hyaluronate Crosspolymer, Panthenol, Ahnfeltia Concinna Extract, Glycerin, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Citric Acid, Isoceteth-20, Ethoxydiglycol, Ethylhexylglycerin, Hexylene Glycol, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol. Vor dem Testen war ich sehr skeptisch, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt von keinem Serum so richtig überzeugt sein konnte. Zwar habe ich…

  • Interior

    Badregal selber bauen – DIY

    Heute habe ich mal einen ganz besonderen Blogpost für euch, ich erzähle euch, wie man ein Badregal selber bauen kann. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass dieser DIY Plan nun wirklich umgesetzt wurde. Denn so wie man es kennt;, man möchte immer so viel machen, kommt aber irgendwie nie dazu, das gilt insbesondere für DIY Projekte. Nachdem nun die Küche fertig ist, kann ich mich dem Badezimmer widmen. Natürlich habe ich bei dem DIY Unterstützung gehabt, z.B. kann ich eine Kreissäge immer noch nicht bedienen. In der Wohnung hatte ich schon viele Räume geplant und habe mir alle Möbel nach und nach gekauft. Für das Bad hatte ich allerdings keine Ideen;…

  • Interior

    Einblicke in die neue Wohnung! Küche, neue Lampen & Bilderwand

    Tag für Tag ändert sich jetzt was in der Wohnung und das Tolle ist, dass es nur noch Kleinigkeiten sind. Am Anfang habe ich die Wohnungssache echt zu ernst genommen und fand das alles mit der Küche etc. total anstrengend. Parallel zu dem, was man hauptsächlich macht, ist eine Wohnung einzurichten gar nicht mal so easy. Ich fand aber echt, dass die Küche am kompliziertesten war. Die Küchenplanung hat relativ viel Zeit in Anspruch genommen.  Ikea Bodbyn Küche & goldene Armatur Diese habe ich bei Ikea gekauft und alle Teile musste man sozusagen einzeln kaufen. Auf viele Teile musste ich auch relativ lange warten, da bedingt durch die Pandemie die Lieferzeiten sich…

  • Fitness

    Neuer Crosstrainer – Heimtrainer und seine Vorteile!

    Heute möchte ich mit euch die Vorteile eines Heimtrainers teilen, denn vor ungefähr einem Monat habe ich mir einen Crosstrainer zugelegt. Dass ich mir nun einen Crosstrainer gekauft habe, konnte ich am Anfang selbst nicht glauben. Jetzt bin ich froh, dass ich diesen Schritt gegangen bin. Ich habe wirklich lange darauf gewartet, dass die Fitnessstudios öffnen. Aber nun habe ich es auch eingesehen, dass diese in absehbarer Zeit definitiv nicht öffnen werden. Zwar hat man zu Hause jederzeit Zugriff auf sein Heimgerät, aber ich fand es auch gut, mal von zu Hause weg zu kommen und woanders Sport zu machen.  Seit dem ich nun den Crosstrainer habe, mache ich mind. 2 mal…

  • MakeUp

    Aus Lidschatten Eyeliner machen!

    Ohne Eyeliner fehlt mir meistens das gewisse Etwas. Ich muss aber zugeben, dass ich in letzter Zeit auf einen Liquid Eyeliner verzichte. Da ich mich während des Lockdowns eher leicht schminke, ist mir ein Liquid Eyeliner etwas zu viel. Generell erfordert dieser auch sehr viel Zeit und dafür, dass man nicht wirklich ausgeht, lohnt sich der Aufwand für mich am Ende nicht so wirklich. Daher bin ich vor Kurzem wieder auf die Idee gekommen, einen Eyeliner aus Lidschatten zu machen. Der ist super einfach und man kann eigentlich auch nicht viel falsch machen, kurz, man muss dafür kein Schminkprofi sein! Wichtig ist dabei ein kleines Stück Papier zu nehmen, es an das…