• Beauty

    Favoriten der letzten Zeit

    Heute zeige ich euch meine Favoriten der letzten Zeit. Im Vergleich zum letzten Jahr schminke ich mich immer noch sehr wenig. Und das ist auch gar nicht schlimm. Ich muss zugeben, manchmal habe ich mich auch für ein Instagram Bild geschminkt und da ich in den letzten Monaten Instagram kaum genutzt hatte, hat sich das auch irgendwie erledigt gehabt.  Chanel Coco Mademoiselle L’eau privée Ab und an bin ich immer unterwegs und benutze daher wieder Parfums. Ich liebe Coco Mademoiselle von Chanel. Seit letztem Jahr gibt es von Coco Mademoiselle auch die Version “L’eau privée”. Ich muss sagen, die Preise sind in den letzten Jahren schon sehr gestiegen, deshalb benutze ich den…

  • Industrial Spiegel selber machen
    Interior

    Industrial Spiegel selber machen – IKEA DIY

    Heute zeige ich euch wie ihr einen Industrial Spiegel selber machen könnt. Ich fand die Spiegel schon immer sehr schön und war der Meinung, dass dieser auch sehr gut in meine Wohnung passt. Allerdings fand ich den Preis nicht so angemessen. Daher hatte ich mal geschaut wie man so einen Industrial Spiegel selber machen kann. Nachdem mein Badregal uns so gut gelungen ist, traue ich mir immer mehr DIY Projekte zu.  Mein Industrial Spiegel hat die Maßen 120 cm x 240 cm.  Was ihr benötigt:  LOTS Spiegel von Ikea  rechteckige Bastelleisten  Kleber Lackspray (schwarz) Maßband  Handsäge o. Stichsäge  Stift Zunächst einmal sollte man wissen, wie groß der Spiegel sein soll. Ich habe…

  • Beauty

    Instyle Box Sommer 2021 – Unboxing

    Heute stelle ich euch die Instyle Sommer Box vor, die gestern erst bei mir eingetroffen ist. Bevor die Produkte wieder ewig in meiner Ecke stehen wollte ich euch die ganz schnell mal zeigen. Im Moment kriege ich nur die Instyle Box zugeschickt. Die weiteren Boxen, die ich regelmäßig mal bekommen hatte, habe ich abbestellt. Es sind einfach zu viele Produkte und da lohnt sich der Blogaufwand auch nicht wirklich, wenn ich die ganze Zeit nur Boxen vorstelle. Ich finde die Produkte der Instyle Box immer noch sehr hochwertig und die Auswahl finde ich auch gut. Selten habe ich bei der Instyle Box Produkte, mit denen ich nicht viel anfangen kann. Und wenn,…

  • Skincare

    The Ordinary Hyaluronic Acid Erfahrungen

    Heute möchte ich mit euch meine The Ordinary Hyaluronic Acid Erfahrungen teilen. Vor Kurzem habe ich einen The Ordinary Skincare Guide veröffentlicht, der bei einigen sehr gut angekommen ist. In dem Post hatte ich auch den The Ordinary Hyaluronic Acid 2% + B5 erwähnt und kurz vorgestellt.  Das sind die Inhaltsstoffe des The Ordinary Hyaluronic Acid: Aqua (Water), Sodium Hyaluronate, Pentylene Glycol, Propanediol, Sodium Hyaluronate Crosspolymer, Panthenol, Ahnfeltia Concinna Extract, Glycerin, Trisodium Ethylenediamine Disuccinate, Citric Acid, Isoceteth-20, Ethoxydiglycol, Ethylhexylglycerin, Hexylene Glycol, 1,2-Hexanediol, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol. Vor dem Testen war ich sehr skeptisch, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt von keinem Serum so richtig überzeugt sein konnte. Zwar habe ich nicht viele Seren…

  • Interior

    Badregal selber bauen – DIY

    Heute habe ich mal einen ganz besonderen Blogpost für euch, ich erzähle euch, wie man ein Badregal selber bauen kann. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass dieser DIY Plan nun wirklich umgesetzt wurde. Denn so wie man es kennt;, man möchte immer so viel machen, kommt aber irgendwie nie dazu, das gilt insbesondere für DIY Projekte. Nachdem nun die Küche fertig ist, kann ich mich dem Badezimmer widmen. Natürlich habe ich bei dem DIY Unterstützung gehabt, z.B. kann ich eine Kreissäge immer noch nicht bedienen. In der Wohnung hatte ich schon viele Räume geplant und habe mir alle Möbel nach und nach gekauft. Für das Bad hatte ich allerdings keine Ideen;…